Fun für junge Leute: Der 86-PS-Allradler im Test

Junge Leute mögen das Suzuki Jimny Cabrio: Das liegt vermutlich auch daran, dass es wie ein peppiges Fun-Mobil à la Jeep Wrangler aussieht, aber nicht so teuer ist. Die kompakte, kurze Karosserie, die große Bodenfreiheit und das Ersatzrad am Heck weisen den Jimny als Gefährt aus, mit dem es eher an den Strand als ins Büro geht. Vor allem das Cabrio lädt regelrecht dazu ein, mit offenem Dach und Freunden auf der Rückbank warme Tage zu feiern.

Sondermodell ,Rock am Ring"
Das Sondermodell ,Rock am Ring" passt haargenau dazu: Es macht Lust auf Musik, Festival, Spaß auf dem Konzert und abends auf den Zeltplatz zu düsen. Neben einer Lackierung, die auch Trittbretter, Frontbügel und Reserveradabdeckung umfasst, hat der Sonder-Suzi noch schicke Alus und Nebelscheinwerfer zu bieten. Eine weitere Besonderheit ist die CD-Soundanlage, die mit zusätzlichen Hochtönern und einem Subwoofer unter dem Fahrersitz für richtig Musik-Power sorgt. In der kommenden Festivalsaison 2007 hat das Sondermodell zusätzlich noch eine Klimaanlage, Teilleder-Bezüge für die Sitze sowie ein Lederlenkrad an Bord.

Alltag: Nur bedingt tauglich
Um auch sicher auf der nassen Konzert-Wiese anzukommen, können Allradantrieb und Geländeuntersetzung zugeschaltet werden. Für unebene Strecken ist das Fahrwerk gut gefedert. Als Alltagsauto eignet sich der Spaß-Suzuki nur bedingt. Das Verdeck lässt sich etwas fummelig an- und abklipsen und erschwert den Zugang zum Kofferraum. Wer mit vier Leuten reist, hat wenig Stauraum zur Verfügung. Mit 86 PS ist der Jimny nur ausreichend motorisiert und auch die indirekte Lenkung eignet sich nur bedingt zum Schnellfahren. Aber das muss man auf einer Musik-Tour auch nicht.

Wertung

  • ★★★★★★★☆☆☆
  • Das Suzuki Jimny Cabrio ist ein Mobil für junge Leute, die Fun in der Freizeit wollen. Denn für einen Trip an die See oder den Zeltplatz eignet sich der Jimny dank seines 4x4-Antriebes prima, das offene Dach verstärkt den Spaß-Faktor. Für den normalen Alltag ist der Jimny wegen seiner mäßigen Fahreigenschaften nur bedingt zu empfehlen.

  • Antrieb
    70%
    recht sparsam im Verbrauch
    nur ausreichende Beschleunigung
  • Fahrwerk
    75%
    relativ gut gefedert
    nicht besonders dynamisch in Kurven
  • Karosserie
    75%
    super Geländewagen-Optik
    Verdeck ist recht kompliziert ab- und anzuknüpfen
  • Kosten
    75%
    gute Ausstattung für einen günstigen Preis
    relativ kurze Extra-Liste

Preisliste


Suzuki Jimny Cabrio Rock am Ring

Grundpreis: 16.900 Euro
Ausstattungen Preis in Euro
ABS Serie
ASR Serie
Airbag Fahrer Serie
Airbag Beifahrer Serie
elektr. Fensterheber vorn Serie
elektr. verstellbare Außenspiegel Serie
Klimaanlage Serie
Zentralverriegelung mit Fernbed. Serie
CD-Radio Serie
Metalliclackierung 345
Leichtmetallfelgen Serie
Lederausstattung Teilleder Serie
Nebelscheinwerfer Serie
Anhängerkupplung 279
Hardtop 1.069

Datenblatt

Motor und Antrieb
Motorart Reihen-Ottomotor 
Zylinder
Ventile
Hubraum in ccm 1.328 
Leistung in PS 86 
Leistung in kW 63 
bei U/min 4.100 
Drehmoment in Nm 110 
Antrieb zuschaltbarer Allradantrieb 
Gänge
Getriebe Schaltung 
Fahrwerk
Spurweite vorn in mm 1.355 
Spurweite hinten in mm 1.365 
Radaufhängung vorn Dreilenker-Starrachse mit Schraubenfedern 
Radaufhängung hinten Dreilenker-Starrachse mit Schraubenfedern 
Bremsen vorn Scheiben, innenbelüftet 
Bremsen hinten Scheiben 
Wendekreis in m 9,8 
Räder, Reifen vorn 205/70 R 15 95 S 
Räder, Reifen hinten 205/70 R 15 95 S 
Lenkung Kugelumlauflenkung, servounterstützt 
Geländekompetenz
Bodenfreiheit in mm 190 
Maße und Gewichte
Länge in mm 3.625 
Breite in mm 1.600 
Höhe in mm 1.655 
Radstand in mm 2.250 
Leergewicht in kg 1.145 
Zuladung in kg 275 
Kofferraumvolumen in Liter 113 
Kofferraumvolumen, variabel in Liter 778 
Anhängelast, gebremst in kg 1.300 
Tankinhalt in Liter 40 
Kraftstoffart Super 
Fahrleistungen / Verbrauch
Höchstgeschwindigkeit in km/h 140 
Beschleunigung 0-100 km/h in Sekunden 15,4 
EG-Gesamtverbrauch in Liter/100 km 7,3 
EG-Verbrauch innerorts in Liter/100 km 9,3 
EG-Verbrauch außerorts in Liter/100 km 6,2 
CO2-Emission in g/km 174 
Schadstoffklasse Euro 4 

Power of music