Bis zum 30. Juni 2020: Leasing ab 79 Euro pro Monat

Der Kleinstwagen Peugeot 108 ist bereits seit 2014 auf dem Markt; er wird gemeinsam mit seinen praktisch baugleichen Verwandten Toyota Aygo und Citroen C1 im tschechischen Kolín produziert. Nun bietet Peugeot den Stadtflitzer als Flatrate-Sondermodell 108 Top Collection an.

Die Leasingraten beginnen bei 79 Euro pro Monat. Das Angebot ist bis zum 30. Juni 2020 gültig. Wer lieber kauft: Das gleiche Modell kostet 16.600 Euro und ist damit das teuerste Version in der Preisliste, die bei 10.950 Euro beginnt.

Wie jeder Peugeot 108 wird auch das neue Sondermodell von einem 1,0-Liter-Saugbenziner mit drei Zylindern und 72 PS sowie schmalen 93 Newtonmeter Drehmoment. Damit wird eine Fünfgang-Schaltung kombiniert. Den Normverbrauch gibt Peugeot mit 3,7 Liter an. Die CO2-Emissionen im NEFZ-Zyklus liegen bei nur 85 Gramm; das Auto erfüllt bereits die Abgasnorm Euro 6d.

Den 108 gibt es grundsätzlich als Drei- und Fünftürer, das neue Sondermodell hat jedoch stets fünf Türen. Wie die Bezeichnung Top andeutet, hat der Wagen außerdem ein elektrisch bedientes Stoffverdeck. Eine Besonderheit sind zudem die Streifen (siehe Bild oben).

Zur Ausstattung des Top Collection gehören 15-Zoll-Alufelgen, Nebelscheinwerfer, elektrisch einstell- und beheizbare Außenspiegel mit verchromten Kappen, elektrische Fensterheber vorne, Ausstellfenster hinten, getönte Scheiben, Lederlenkrad, ein Audiosystem mit DAB und USB-Anschluss, 7,0-Zoll-Touchscreen, Drehzahlmesser, Klimaautomatik und Sitzheizung.

Optional gibt es unter anderem ein Navi (500 Euro) und ein Keyless-System. Die Metallic-Lackierung kostet 480 Euro Aufpreis. Hier kann man zwischen den beiden neuen Farben Calvi Blau und Smooth Green wählen. Des Weiteren stehen auch die Farben Lipizan Weiß, Antelope Rot, Gallium Grau und Caldera Schwarz zur Verfügung. Das Interieur des Wagens wird auf die Außenfarbe abgestimmt und ist in Calvi Blau, Smooth Green und Antelope Rot erhältlich.

Das Leasing-Angebot gilt für Privatpersonen und kleine gewerbliche Kunden. Die Laufzeit beträgt 24 Monate, dabei kann zwischen einer Laufleistung von 10.000 oder 15.000 Kilometern pro Jahr gewählt werden.

Im Leasingpreis des Sondermodells eingeschlossen ist das Service-Paket Optiway Service Plus, das Wartungen und Verschleißreparaturen sowie Pannenhilfe inklusive Ersatzfahrzeug oder Unterkunft vor Ort.

Bildergalerie: Peugeot 108 (2014)