Jetzt neu: Mack Anthem von Lego Technic

Sie sind totaler Lego-Fan und haben viel freie Zeit? Dann dürfte der neue Bausatz aus der Technic-Reihe genau das Richtige für Sie sein: Aus 2.595 Teilen lässt sich ein fetter US-Truck konstruieren, der Mack Anthem.

Detailverliebter Ami
Das authentisch gestaltete Modell wurde gemeinsam mit der Firma Mack entwickelt und trägt das Markenschild mit Bulldogge. Unter anderem lässt sich die Fahrerkabine öffnen. In ihr erkennt man das Lenkrad, die Sonnenblenden, einstellbare Sitze und ein Stockbett. Unter der langen Motorhaube befindet sich ein Sechszylinder mit beweglichen Teilen. Der Lastwagen lässt sich steuern, zudem können die Standbeine abgesenkt und der Ausleger ausgefahren werden. Als Clou lässt sich aus dem Bausatz auch ein Mack-LR-Müllwagen anfertigen. Empfohlen wird ein Alter ab elf Jahren, der Preis beträgt 150 Euro.

Simple Sets für Kinderspaß
Ein weiterer Neuzugang bei Lego Technic ist das Rallyeauto-Set für 100 Euro, welches aber keinem realen Vorbild folgt. Hier befindet sich ein nachgebildeter V6 im Heck. An Einsteiger richten sich der einfach konzipierte Absetzkipper für zehn Euro und zwei Fahrzeuge mit den schönen Namen ,Zack!" und ,Bumms!". Dabei handelt es sich eher grob gestaltete Autos mit großen Rädern und Rückziehmotor für Teppich-Action im Kinderzimmer. Als Besonderheit fliegt bei einem Aufprall der Motor aus dem Auto. Preislich liegen beide Sets bei jeweils 20 Euro.

Lesen Sie auch:

Bildergalerie: Mächtiger US-Truck aus Lego