Limitierter Clio R.S. 18 mit scharfer Optik

Renault und die Formel 1: Eine Verbindung, die seit den 1970er-Jahren für nicht wenige Erfolge gesorgt hat. Noch bevor die Saison 2018 anfängt, gibt es jetzt einen scharfen Clio im knalligen Renndesign des nächsten Formel-1-Wagens R.S. 18.

400 mal 18
Ergo heißt das flotte Gefährt denn auch Renault Clio R.S. 18, für Deutschland sind 400 Fahrzeuge vorgesehen. Grundlage ist der 220 PS starke Clio R.S. Trophy mit 280 Newtonmeter maximalem Drehmoment. Die Spezialisten von Akrapovic spendieren eine Auspuffanlage. Inklusive sind außerdem eine Klimaautomatik und ein Monitor, der über Motor- respektive Fahrparameter informiert.

Schwarz-gelber Mix
Noch stärker haut aber die geänderte Optik auf den Putz. Karosserie, Stoßfänger und Heckdiffusor sind schwarz lackiert, ebenso der Renault-Rhombus. Als Kontrast erstrahlen Seitenschutzleisten, Radnabenabdeckungen und das Luftleitelement in der untersten Kühlluftöffnung in ,Sirius-Gelb". Die hinteren Seitenscheiben und die Heckscheibe sind dunkel getönt. Lust bekommen? 27.990 Euro ruft Renault für den potenten Kleinwagen auf.

Lesen Sie auch:

Rassiger Renault