Kompressorkit steigert Leistung auf 225 PS

Mit dem 1er hat BMW seit einiger Zeit auch die Tür zur Kompaktklasse aufgestoßen. Nun hat sich der Tuner Breyton des 1ers angenommen und bietet verschiedene Komponenten an. Auf die Räder in der Dimension 9,0 mal 20 Zoll kommt eine 225/30er-Bereifung. Das Sportfahrwerk liegt vorne um fünf, hinten um drei Zentimeter niedriger. Es kostet 255 Euro. Für 1.339 Euro bietet Breyton außerdem einen Aerodynamikbausatz an, bestehend aus Frontspoilerlippe, Seitenschweller und Heckschürzenlippe.

Mehr Leistung und verbesserte Aerodynamik
Schließlich gibt es eine Leistungssteigerung mittels Kompressorkit, das mit 6.786 Euro zu Buche schlägt. Der in der Serie 150 PS starke 120i kommt damit auf satte 225 PS. Das Drehmoment steigt von 200 auf 273 Newtonmeter. Ein Endschalldämpfer aus Edelstahl sorgt für verbesserten Abgasdurchsatz. Im Innenraum finden sich Zierleisten aus Carbonfaser in Silber-Optik und verschiedene Alu-Accessoires wie Handbremsgriff, Fußstütze, Schaltknauf und Pedale. Einstiegsleisten aus Echtcarbon runden den Eindruck ab.
(sl)

Bildergalerie: Fahrwerk, Motor, Optik