270 PS im GTI: Ganz auf Motorsport getrimmt

Die erste Version des VW Golf GTI von Abt Sportsline powerte mit satten 230 PS und 310 Newtonmetern. Nun setzen die Allgäuer noch einen drauf und präsentieren den Abt Sportsline GTI VS4-R mit 270 PS. Der stärkste GTI aus Kempten ist ein wahrer Sportwagen. Dafür steht auch das Kürzel R, das Rennsport bedeutet.

Optik auf Motorsport getrimmt
Die Optik des neuesten GTI-Ablegers ist ganz auf Motorsport getrimmt. Das Karosserie-Kit der Allgäuer Veredler umfasst eine markante Frontspoilerlippe und eine leichte Karbonlippe. Zudem gibt es breite Seitenleisten, eine tiefe Heckschürze und einen auffälligen Heckspoiler. Der Endschalldämpfer mit vier verchromten Endrohren setzt nicht nur optisch ein Highlight, sondern soll dem GTI VS4-R einen aufregenden Motorsport-Sound, so Abt.

Jetzt mit satten 270 PS
Die Verbindung zum Motorsport wird vor allem bei den Leistungsdaten deutlich. Unter der muskulösen Karosserie des Abt GTI VS4-R warten nun beeindruckende 270 PS und 350 Newtonmeter auf den Tritt des Gaspedals. Das sind 40 PS und 40 Newtonmeter mehr als beim Vorgängerversion und 70 PS sowie 280 Newtonmeter mehr als in der Serie. Auch die Fahrleistungen sind beachtlich: Der getunte Abt rennt 244 km/h, nach dem er in 6,4 Sekunden auf Tempo hundert gesprintet ist. Zum Vergleich: Das Werks-Modell braucht 7,2 Sekunden auf Tempo 100 und wird 235 km/h schnell.

Turbolader neu konstruiert
Die Abt-Ingenieure erreichten das Leistungsplus des 2.0-FSI-Triebwerks mittels einer Modifizierung des Motormanagements und dem neu konstruierten Turboladers. Fürs Fahrvergnügen sollen spezielle Sportfahrwerksfedern sorgen: Mit wachsender Geschwindigkeit besitzen die Sportfedern eine zunehmend straffer werdende Charakteristik. Die Tieferlegung von etwa 40 Millimeter trägt neben den Karosseriemodifikationen zur sportlichen Erscheinung bei. Den Kontakt zur Fahrbahn suchen die Sportline-Alufelge SP1 oder das neue diamant-gedrehte Aluminiumrad AR. Bereift sind die beiden Fünf-Speichen-Felgen mit 225er-Dunlop-Reifen.

Abt-Logo im Innenraum
Im Innenraum des aktuellen Abt Sportsline Golf GTI VS4-R zeigen sich ebenfalls Veränderungen: Das Lenkrad, der Aluminiumschaltknauf und die Fußmatten sind mit dem Abt-Logo gekennzeichnet. Der Abt GTI VS4-R kostet etwa 40.000 Euro.
(hd)

Bildergalerie: GTI: Satte 270 PS