Außerdem aufgewertete Basisversion und optionaler Partikelfilter für 2.2 dCi

Nissan hat den X-Trail einer Fitnesskur unterzogen. Für den 136 PS starken 2,2-Liter-dCi-Motor kann ab sofort ein Dieselpartikelfilter geordert werden. Die Basisversion Comfort wurde deutlich aufgewertet und das Sondermodell Columbia ist neu im Angebot. Außerdem ist jetzt auch für den X-Trail die vom Murano bekannte Außenfarbe Vulkangrau Metallic erhältlich. Trotz des Mehrwerts hat Nissan die Preise für den kompakten SUV beibehalten.

Basisversion Comfort ab 22.390 Euro
Die Basisversion Comfort steht jetzt ab Werk auf den bis dato aufpreispflichtigen 16-Zoll-Leichtmetallfelgen. Darüber hinaus gehören eine Lenkradfernbedienung für das Audiosystem, eine Lederummantelung für Schaltknauf, Handbremshebel und Lenkrad sowie in Wagenfarbe lackierte Stoßfänger, Seitenschutzleisten und Türaußengriffe zur Grundausrüstung. Als einziger X-Trail ist der Comfort auf Wunsch mit dem 2,0-Liter-Benzinmotor (140 PS) sowie auch als Fronttriebler zu haben.

Sondermodell Columbia mit vielen Extras
Zwischen dem unverändert weitergeführten Elegance und dem Comfort hat Nissan den neuen Columbia platziert, der in Kooperation mit dem gleichnamigen Hersteller von Outdoor-Bekleidung entstanden ist. Als Antrieb für das Sondermodell stehen ebenso wie beim Elegance der 2.2 dCi oder der 2,5-Liter-Benziner mit 165 PS zur Auswahl. Allradantrieb ist bei beiden Versionen Standard.

Aluräder, Schiebedach und mehr
Zur Serienausstattung der Columbia-Edition zählen neben 17-Zoll-Leichtmetallrädern ein elektrisches Glas-Hub-Schiebedach, eine Radio-Kassettenkombination mit Sechsfach-CD-Wechsler, Aluminiumpedale, ein in Wagenfarbe lackierter Dachspoiler, ein verchromter Kühlergrill, Nebelscheinwerfer, beheizbare und elektrisch anklappbare Außenspiegel sowie ein ESP. Optische Erkennungsmerkmale sind neben einem Aufkleber auf der Heckklappe sowie Edelstahl-Einstiegsleisten mit Columbia-Schriftzug die ab der B-Säule verdunkelten Seitenscheiben.

Parka für jeden Käufer des Columbia
Als Zubehör führt Nissan darüber hinaus spezielle Columbia-Fußmatten im Angebot. Und als kleines Dankeschön gibt es für jeden Käufer einen Parka im Wert von 380 Euro kostenlos dazu. Der Basispreis für den der X-Trail Columbia liegt bei 28.990 Euro.
(sl)

Bildergalerie: Nissan X-Trail aufgewertet