Hochwertig ausgestattetes SUV wird mit neuem Clean Diesel angeboten

Volkswagen zeigt auf der North American International Auto Show in Detroit (noch bis 25. Januar 2009) mit dem Touareg "Lux Limited" ein exklusives Sondermodell. Das hochwertig ausgestattete SUV kann unter anderem mit dem neuen Clean Diesel kombiniert werden.

Sportliches Äußeres
Der von Volkswagen Individual entwickelte Touareg "Lux Limited" erhält ein Design-Paket mit Seitenschwellern sowie modifizierten Front- und Heckschürzen. Für einen standesgemäßen Auftritt sorgen 20-Zoll-Leichtmetallfelgen und 275er-Ganzjahresreifen. Das Editionsmodell kann in den Farben "Black Magic Perleffekt", "Campanella Weiß" und "Galapagos Grau" bestellt werden. Neu im Angebot ist die Lackierung "Biscay Blue".

Exklusive Zweifarben-Lederausstattung
Das Interieur wird durch eine eigens für den "Lux Limited" entworfene Zweifarben-Lederausstattung aufgewertet. Erhältlich sind die beiden Farbkombinationen "Latte Macchiato/St. Tropez Weiß" und "Anthrazit/St. Tropez Weiß". Die Türverkleidungen werden bei jeder der zwei Varianten in "St. Tropez Weiß" gefertigt. Der Fahrer- und der Beifahrersitz verfügen serienmäßig über eine elektrische Zwölf-Wege-Einstellung.

Mit Clean Diesel oder als Benziner
Drei Motoren stehen für den exklusiven Touareg zur Wahl. Der neue V6 TDI Clean Diesel leistet 225 PS und soll sich durch niedrige Verbrauchswerte, einen geringen CO2-Ausstoß und dennoch viel Power auszeichnen. Schon ab 1.750 Umdrehungen entwickelt er ein maximales Drehmoment von 550 Newtonmeter. Dank eines modernen Katalysatorsystems erfüllt er die amerikanische Abgasnorm BIN 5 und damit die Gesetzgebung aller 50 Bundesstaaten der USA. Alternativ ist das Sondermodell als Benziner in den Versionen V6 FSI 280 PS und V8 FSI mit 350 PS erhältlich. Der Touareg ,Lux Limited" ist auf 1.940 Exemplare limitiert und wird ausschließlich in den USA angeboten.

Bildergalerie: Exklusiver VW Touareg