Spoiler, Felgen, Einstiegsleisten: So lässt sich der Coupé-Viertürer verschönern

Bereits ab Werk lässt sich der VW Passat CC verschönern. Zum Programm gehören Aerodynamik-Anbauten ebenso wie Felgen und edle Einstiegleisten. So gibt es für 329 Euro eine schicke Frontschürze, die dem Gesicht eine betont markante Note verleihen soll. Ein neuer Seitenschwellersatz für 399 Euro unterstreicht die Seitenansicht des Viertürers und bildet einen optischen Kontrast zur ausgeprägten Schulterlinie. Für 249 Euro verlängert ein Spoiler die Kofferraumklappe und sorgt für einen verringerten Heckauftrieb.

Leiste in Chromoptik
Für einen weiteren optischen Akzent und gleichzeitigen Schutz der Heckklappen-Kante sorgt eine Leiste in hochglänzender Chromoptik für 51 Euro. Ebenfalls im Angebot ist die 19-Zoll-Leichtmetallfelge ,Sagitta" in der Farbe Titanium und mit leicht gedrehten Speichen. Wer standesgemäß über die Schwelle seines CC treten möchte, kann eine Einstiegsleiste in Edelstahl-Design und mit 3D-Passat-Schriftzug ordern.

Beim Händler oder im Internet
Das Volkswagen Original Zubehör für den Passat CC ist bei jedem Volkswagen Partner und im Internet unter www.volkswagen-zubehoer-shop.de erhältlich.

VW-Tuning ab Werk