Genuine-Maintenance-Programm für Ferrari California, 458 Italia und FF

Seit dem 15. März 2011 bietet Ferrari ein kostenloses siebenjähriges Wartungsprogramm an. Es gilt beim Kauf eines Neufahrzeugs vom Typ California, 458 Italia und FF bei einem offiziellen Ferrari-Vertragshändler. Das so genannte ,Ferrari Genuine Maintenance"-Programm ist laut Hersteller das erste Wartungsangebot seiner Art. Es gilt individuell für jedes Fahrzeug und bleibt auch bei jedem Besitzerwechsel innerhalb der Geltungsdauer von sieben Jahren bestehen.

Ersatzteile und Flüssigkeiten inklusive
Das Programm deckt die planmäßigen Wartungen im Rahmen der vorgeschriebenen Intervalle ab. Die genannten Modelle müssen alle 20.000 Kilometer oder unabhängig von der Laufleistung ein Mal im Jahr zum Service. Abgedeckt sind von der ,Ferrari Genuine Maintenance" die Ersatzteile wie Öl- und Luftfilter sowie das Motoröl und die Bremsflüssigkeit. Was eine Wartung der drei genannten Modelle kostet, will Ferrari nicht nach außen kommunizieren.

Kostenlose Wartung