Wie eines der beliebtesten Getränke der Welt früher an den Mann/die Frau kam? Unter anderem mit diesen coolen bis bizarren Gefährten

Am Anfang war das Pferd. Bevor das Auto die Straße übernahm, war es der Haupt-Protagonist der Mobilität. In einigen Fällen ist es auch heute noch so. In unseren Breiten natürlich in erster Linie, um Traditionen zu feiern. Ganz besonders gilt das im Falle der Brauereien. Denken Sie nur ans gerade zu Ende gegangene Münchner Oktoberfest, wo reich geschmückte Kaltblüter wie vor 100 Jahren die riesigen Wagen mit den Bierfässern durch die Stadt ziehen.

Und schon sind wir mitten im Thema dieser illustren Bildergalerie (nur falls Sie sich gefragt haben, wohin das hier eigentlich führen soll). Denn im realen Betrieb wurden die Bier schleppenden Rösser irgendwann durch Lastwagen ersetzt. Diese sahen nicht immer so fad aus wie das heute der Fall ist, sondern reichten von „total cool“ bis „völlig bizzar“. Wir haben einige der schönsten/absurdesten Bierlaster für Sie herausgesucht. Viel Spaß beim Klicken ...