Schon drei Zylinder reichen für stattliche PS-Zahlen

Die Vorstellung des neuen Toyota Yaris GR mit 261 PS rief es uns wieder ins Bewusstsein: Für eine hohe Leistung braucht man nicht unbedingt viele Zylinder. Wir fragten uns: Was kommt eigentlich nach dem Top-Yaris?

Wir haben recherchiert und die zehn stärksten Dreizylinder-Motoren zusammengesucht. Hybridmodelle wie den BMW i8 (der ebenfalls einen Dreizylinder als Verbrenner unter der Haube hat) haben wir dabei außen vor gelassen, genauso wie reine Motorsport-Aggregate. Hier zählen nur Motoren in Serien-Straßenautos ohne elektrische Unterstützung.