Jemals vom Drakan Spyder gehört? Oder vom Lucra LC470?

Die „Big Three“ aus Detroit (GM, Ford und Chrysler) kennt natürlich jeder. Autos von Dodge, Ford, Lincoln, Chevrolet oder Cadillac sind auch hierzulande bekannt und beliebt. Allerdings gibt es viele weitere (Klein-)Hersteller, die in den USA Autos bauen. Hersteller, die bei uns wohl nur die größten US-Car-Enthusiasten kennen. Das Angebot ist vielfältig. Es erstreckt sich vom 1.000-PS-Hypercar über grundsolide Minivans bis hin zum Mega-SUV für den Militäreinsatz. Man muss nur wissen, wo man suchen muss. Und damit meinen wir nicht den Importeur um die Ecke. Wir haben zehn der besten und seltsamsten Autos zusammengefasst, die man derzeit in Amerika kaufen kann. Hätten Sie alle erkannt? Viel Spaß beim Klicken.