Sondereditionen mit umfangreicher Ausstattung und satter Ersparnis

Rechtzeitig zur Frischluftsaison 2007 bietet BMW seinen Roadster Z4 in den zwei Sondereditionen Exclusive und Sport an. Der nach oben offene Z4 in der Edition Exclusive verfügt über eine Metallic-Lackierung, ein Spiegeldreieck in Hochglanz-Shadow-Line, Fußmatten in Velours mit Ledereinfassband, Interieurleisten in schwarzem Pianolack, ein Sport-Lederlenkrad und Walk-Nappa-Ledersitze. Der Schalthebel und der Handbremshebelbalg sind ebenfalls mit edler Tierhaut überzogen. Außerdem werden die Fahrgäste von einer Sitzheizung auch von unten warm gehalten.

Rund 1.700 Euro Ersparnis
Mit dem 150 PS starken Zweiliter-Benzinmotor kostet der Exclusive-Roadster 32.400 Euro. Würde man die Ausstattungsdetails einzeln ordern, läge der Preis bei etwa 34.100 Euro. Die Ersparnis beträgt somit rund 1.700 Euro.

Edition Sport
Die Ausstattung der Edition Sport hat ebenfalls ein Sport-Lederlenkrad, Sitzheizung und Dekorleisten. Im Unterschied zum Exclusive bietet die sportliche Edition den exklusiven Außenlack Carbonschwarz-Metallic und die M-Sportsitze mit dem zweifarbigen Leder New England. Mit der Basismotorisierung 2.0i kostet der Z4 Sport 32.850 Euro.

BMW Z4 Roadster