Der Kompaktvan kommt als Active und Active Plus mit Preisvorteil

Mazda verbessert ab Herbst 2009 die Ausstattung für seinen Kompaktvan 5: Mit dem Active und dem Active Plus gibt es zwei neue Sondermodelle. Auch die anderen Versionen erfahren eine Aufwertung.

Jetzt immer mit CD-Player
Während das Basismodell Mazda 5 Comfort nun bereits ab Werk über einen CD-Player verfügt, besitzt die nächsthöhere Variante Exclusive serienmäßig elektrisch anklappbare Außenspiegel. Dazu gibt es Applikationen in Chrom-Optik am Türöffner beziehungsweise im Alu-Look an den vorderen Innenraum-Türgriffen. Die Audioanlage ist nun in schwarzen Klavierlack eingebettet. Der Mazda 5 Exclusive und das Sondermodell Active erhalten zudem Sitzpolster mit dezent grau-schwarzer Musterung.

Leichtmetallräder und Klimaautomatik
Der Active basiert auf der Ausstattungslinie Exclusive und besitzt serienmäßig das Trend-Paket mit Lederlenkrad und -schaltknauf, 16-Zoll-Leichtmetallfelgen sowie eine Klimaautomatik. Von außen ist der Mazda 5 Active an LED-Rückleuchten mit einer neuen, transparenten Abdeckung zu erkennen. Das Sondermodell Active ist ab 23.400 Euro erhältlich, was laut Mazda einem Preisvorteil von 1.100 Euro gegenüber einem vergleichbar ausgestatteten Serienmodell entspricht.

Active Plus mit Sport-Optik-Paket
Auf Basis der Variante Top verfügt der Mazda 5 Active Plus neben einer Vollausstattung über ein Sport-Optik-Paket. Dieses umfasst unter anderem modifizierte Frontscheinwerfer, Sport-Stoßfänger, einen Dachheckspoiler und Seitenschweller. Transparente Rückleuchten mit LED-Lampen, elektrische Schiebetüren und eine Bluetooth-Freisprecheinrichtung ergänzen den Serienumfang. Bei einem Einstiegspreis von 27.400 Euro für das Active-Plus-Sondermodell sparen Kunden 1.310 Euro, verspricht Mazda. Exklusiv dem Active und dem Active Plus sind die beiden Metallic-Farbtöne Plutossilber und Festivalschwarz vorbehalten.

Einige Ausstattungen nur für Sondermodelle
Die Fünfstufen-Automatik für den Familienvan ist künftig nur im Active und im Active Plus erhältlich. Das optionale Navigationssystem mit Rückfahrkamera und die Bluetooth-Freisprecheinrichtung sind nunmehr allein in der Active-Plus-Variante zu haben.

Bildergalerie: 1.300 Euro Preisvorteil