Schwenksitz für 1.500 Euro ab Werk bestellbar

Als erster Automobilhersteller in Europa bietet Renault einen seitlich schwenkbaren Beifahrersitz an. Der optional ab Werk angebotene Sitz ist für den Clio Dynamique zum Preis von 1.500 Euro erhältlich.

Mit einklappbarer Fußstütze
Mit einem Handgriff soll sich der optionale Schwenksitz um 75 Grad nach außen drehen lassen. Der Ein- und Ausstieg wird auf diese Weise auch für körperlich gehandicapte Beifahrer verbessert. Wird die Arretierung auf der rechten Seite erneut betätigt, schwenkt der Sitz automatisch wieder zurück in Fahrtrichtung. Zudem verfügt der Sitz über eine einklappbare Fußstütze. Ausgelegt ist das System für Personen bis zu einem Gewicht von 130 Kilogramm.

Keine Komforteinbußen
Die zentral auf einer Achse gelagerte Spezialanfertigung soll sich in puncto Komfort nicht vom Originalsitz unterschieden. So können Lehne und Sitzposition weiterhin stufenlos verstellt werden. Darüber hinaus ist der Sitz mit einem Seitenairbag und beim Dreitürer zusätzlich mit einem Anti-Submarining-Airbag in der Sitzfläche ausgestattet.

Clio: Mit Schwenksitz