Einige Marken treiben die Diversifikation weit, sehr weit ...

Autobauer bauen Autos. Manche machen auch Lastwagen und Motorräder. Andere haben Abteilungen, die eine breite Palette von Produkten für externe Kunden entwerfen. Und natürlich bieten sie fast immer Merchandising-Produkte an, also irgendwelches Zeug mit dem Markennamen drauf (oder mit dem Markennamen plus dem Zusatz Racing). Aber manche haben auch andere Nebenprodukte, darunter so bekannte Dinge wie die Currywurst von VW (angeblich das meistproduzierte VW-Produkt überhaupt), aber auch Neues wie den Honig von Porsche und mehr.