Wir erkunden die dritte Generation des Kompakt-SUVs

Kurze Modellzyklen sind das Markenzeichen von asiatischen Autoherstellern. Auch Kia ist da keine Ausnahme: Nachdem Konzernschwester Hyundai vor etwa einem halben Jahr den neuen Tucson zeigte, wird nun der Kia Sportage nach nur fünf Jahren komplett umgekrempelt. Kein ungefährliches Unterfangen, schließlich hat Kia im Jahr 2014 über 97.000 Sportage in Europa verkauft. Wie die vierte Generation gelungen ist, klärt unsere Sitzprobe.