VW-Konzern fährt zum GTI-Treffen 2015 mächtig auf

Das GTI-Treffen am Wörthersee ist schon seit vielen Jahren kein reines Fan-Treffen mehr. Der Volkswagen-Konzern selbst hat das Spektakel als Podium für sich entdeckt. Die Marken Audi, Seat, Skoda und VW fahren auf, was die Ideenkiste für sportliche Umbauten hergibt. Beim 2015er-Treffen (13. bis 17. Mai) präsentieren die Wolfsburger mit dem GTE Sport ein Highlight, das nicht nur ein absoluter Hingucker ist, sondern auch Designmerkmale des kommenden Golf VIII vorweg nehmen könnte. Womit VW noch am Wörthersee glänzt und was die Konzernmarken ins Rampenlicht stellen, zeigen wir in unserer Bildergalerie. Klicken Sie sich durch!