Maxi-Auto zum Mini-Preis

Sie kommen von allen Seiten: Taxis vom Typ Dacia Logan. Die Stufenhecklimousine ist in Marokko ein häufiger Anblick. Keine Frage, Dacia hat sich hier etabliert. So verwundert es auch nicht, dass die rumänische Renault-Tochter im marokkanischen Tanger für insgesamt eine Milliarde Euro ein brandneues Werk aus dem Boden gestampft hat. 400.000 Fahrzeuge können dort pro Jahr gebaut werden, darunter möglichst viele Dacia Lodgy. Das neue Modell soll die Klasse der Kompaktvans aufmischen. Gelingt dieses Vorhaben?