Traditionsreiche Motorradmarke gründet eigene Marke für Pedelecs

Harley-Davidson hat seit einiger Zeit nicht nur traditionelle Motorräder, sondern auch ein Elektro-Motorrad im Programm, die LifeWire. Und nun hat die US-Marke auch noch eine extra Marke für E-Bikes gegründet: die Serial 1 Cycle Company. Im Frühjahr 2021 sollen die ersten E-Bikes mit Hardley-Antrieb auf den Markt kommen.

Zu den Eigenschaften der neuen E-Bikes gibt es noch keinerlei Angaben, die neue Marke hat aber einige Bilder veröffentlicht, die ein typisches Stadt-E-Bike mit dicken, weißen Reifen zeigen. Zum Retro-Design passen auch der der schwarze Rahmen und der braune Ledersattel mit altmodischen Schraubenfedern hinten.

Die Batterie ist recht geschickt im Unterrohr versteckt, der Elektromotor jedoch klebt als grauer Fremdkörper unter dem Tretlager. Hier könnten die Designer bei der Serienversion nochmal etwas nachbessern. Auffällig ist auch, dass ein Display - vor allem zur Anzeige der Restreichweite und als Tacho - völlig fehlt

Zu den modernen Elementen gehören der Riemenantrieb (statt Kette) und die Scheibenbremsen. Einzige Beleuchtung sind zwei kleine LED-Rückleuchten an der hinteren Gabel. Eine Komplettausstattung (mit Schutzblechen, Gepäckträger und kompletter Beleuchtung) bietet das Bike nicht. Offensichtlich will man eher eine designaffine Kundschaft ansprechen - also eher den urbanen Hipster als den Ganzjahres-Fahrradpendler. Sportliche Fahrer werden sich von dem eher komfortbetonten Rahmen und den dicken Reifen ohnehin weniger angesprochen fühlen.

Der weltweite E-Bike-Markt soll derzeit etwa 13 Milliarden Euro schwer sein - so eine Schätzung für das Jahr 2019. Laut Prognosen soll er bis 2025 jährlich um mehr als 6 Prozent wachsen, so die neue E-Bike-Marke. Grund genug für den traditionsreichen Hersteller Harley-Davidson, eine eigene E-Bike-Marke zu gründen. Der Markenname spielt dabei auf die Serial Number One an, das erste Motorrad von Harley-Davidson, das 1903 entstand. 

"Der dynamische und schnell wachsende E-Bike-Markt steht an der Spitze einer globalen Mobilitätsrevolution", sagt Serial-1-Chef Aaron Frank. "Die Gründung von Serial 1 ermöglicht es Harley-Davidson, eine Schlüsselrolle in dieser Mobilitätsrevolution zu spielen."

Bildergalerie: Serial 1 (E-Bike aus dem Umfeld von Harley-Davidson)