Kompaktmodell aus Japan nun auch mit Selbstzünder

Ab Juni 2004 sind die Liana-Versionen Fünftürer und Limousine auch mit einem Common-Rail-Triebwerk lieferbar.

Agil und sparsam zugleich
Das 1.398 Kubikzentimeter große Triebwerk mit Mehrventiltechnik (16V) leistet 90 PS und bringt 200 Newtonmeter Drehmoment. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei170 km/h. Der Verbrauch bei 5,3 Liter Diesel. Bei sparsamer Fahrweise kommt man bei einem Tankvolumen von 50 Litern theoretisch 1.000 Kilometer weit, so Suzuki.

Erstklassige Serienausstattung
Neben vier Airbags sind zum Beispiel auch Klimaanlage, beheizbare Vordersitze oder ein hochwertiges CD-Radio mit vier Lautsprechern und Lenkrad-Fernbedienung im Kaufpreis enthalten. Bei den Lackierungen kann man zwischen Bluish Black Pearl, Cat's Eye Blue Metallic und Cactus Green Metallic oder Silky Silver Metallic wählen. Der Aufpreis für Metallic-Lackierungen beträgt 335 Euro. Die 1.4-DDiS-Limousine und der Liana Fünftürer 1.4 DDiS kosten beide 16.350 Euro.
(pk)

Datenblatt

Motor und Antrieb
Motorart Vierzylinder 
Hubraum in ccm 1.398 
Leistung in PS 90 
Leistung in kW 66 
bei U/min 1.750 
Drehmoment in Nm 200 
Maße und Gewichte
Länge in mm 4.230 
Breite in mm 1.690 
Höhe in mm 1.550 
Radstand in mm 2.480 
Fahrleistungen / Verbrauch
Höchstgeschwindigkeit in km/h 170 
EG-Gesamtverbrauch in Liter/100 km 5,3 
Weitere Informationen
1/moreName 10 Meter 
2/moreName 50 Liter 
3/moreName Fünfgang 
4/moreName belüftete Bremsen vorne 

Suzuki Liana