Bis zu 3.200 Euro sparen bei S60 und V70

Der Volvo S60 und Volvo V70 werden jetzt in einer Sonderedition angeboten. Die Move-Versionen des Volvo S60 und des Volvo V70 basieren auf der Ausstattungslinie Kinetic, die T5-Motorisierungen auf der Ausstattungslinie Momentum.

Chrom-Optik außen
Die Move-Modelle sind an den Türgriffen und Außenspiegel-Gehäusen in Chrom-Optik, den Bi-Xenon-Scheinwerfern mit Reinigungsanlage, den anthrazitfarben lackierten Türschwellern und unteren Stoßfängern (bei den T5-Versionen in Wagenfarbe) sowie den speziellen 17-Zoll-Leichtmetallfelgen zu erkennen.

Klimaautomatik in Serien
Innen gibt es eine Klimaautomatik inklusive Aktivkohlefilter und automatischer Umluftschaltung, eine exklusive Teilleder-Polsterung, Einlagen aus glänzendem Aluminium, einen Aluminium-Leder-Schalthebel und ein CD-Audiopaket mit sechs Lautsprechern.

Serienmäßig schwarz lackiert
Der Volvo S60 Move und der Volvo V70 Move sind serienmäßig schwarz lackiert. Optional stehen drei weitere Metallic-Farbtöne zur Wahl. Eine Komplett-Lederpolsterung mit Sportsitzen vorn inklusive Sitzheizung ist ebenso erhältlich, wie das optionale Technik-Paket, welches ein Multifunktionslenkrad sowie eine Einparkhilfe hinten beinhaltet.

Preisvorteil bis zu 3.200 Euro
Die Preise des Volvo S60 Move beginnen bei 28.280 Euro, die des Volvo V70 Move bei 31.960 Euro. Der Preisvorteil beträgt bis zu 3.200 Euro.
(hd)

Bildergalerie: Move your Volvo