Achtung, begrenzte Auflage: Editionsmodell zum Preisvorteil zu haben

Vor einem viertel Jahrhundert begann die Geschichte des Suzuki Swift der ersten Generation. Heute ist der Stadtflitzer in der dritten Generation das erfolgreichste Suzuki-Modell in Europa. Anlässlich des 25-jährigen Jubiläums spendiert Suzuki dem Swift eine Sonderausstattung und bietet ab sofort das Editionsmodell ,limited 25" an.

Alcantara-Sitze und ein Bobby Car
Die Geburtstagsedition des Swift basiert auf der Fünftürer-Version mit 92 PS starkem 1,3-Liter-Benziner und Fünfgang-Schaltgetriebe. Als Besonderheiten weist der Jubiläums-Swift Alufelgen auf, außerdem trägt er einen verchromten Frontgrill und eine Aufpuffblende. Die elektrisch ein- und ausklappbaren Außenspiegel besitzen integrierte Blinker. Spezielle Dekor-Elemente wie silberfarbene Verkleidungen fallen auf. Innen gibt es Alcantara-Sitze, ,limited 25"-Fußmatten, eine Klimaanlage mit Pollenfilter, ein MP3-fähiges CD-Radio und einen höhenverstellbaren Fahrersitz. Zudem hat der Wagen eine Servolenkung. Obendrauf gibt es noch das Swift Kiddy Car – ein im Swift-Design gehaltenes Bobby Car für Kinder.

Ab 15.700 Euro
Den Swift ,limited 25" gibt es für 15.700 Euro. Damit spart man im Vergleich zu einem gleich ausgestatteten Serienmodell 500 Euro. Das auf 700 Fahrzeuge limitierte Sondermodell wird in den Farben ,Cool White Pearl Metallic", ,Cosmic Black Pearl Metallic" und ,Supreme Red Pearl Metallic angeboten.

Bildergalerie: Suzuki Swift ,limited 25"