100 Jahre Ford T: Mobilität für Millionen

Es war das erste Auto, welches in Millionenauflage gebaut wurde. Mit ihm wurden die Vereinigten Staaten mobil: Das Ford T-Modell, auch liebevoll "Tin Lizzy" – Blechliesel – genannt. Vor hundert Jahren startete die Produktion des Bestsellers. Beinahe zwanzig Jahre in verschiedenen Karosserieformen gebaut, war der Ford T das erste Motorfahrzeug, welches sich breite Schichten des Volkes leisten konnten. Erst der VW Käfer sollte viel später den Produktionsrekord des Ford T von über 15 Millionen Exemplaren brechen. Wir blicken zurück auf die bewegte Karriere des ersten echten Volksautos.