Offener Alfa unter Druck: Der neue Spider 1.8 TBi im Test

Automobile der Marke Alfa Romeo waren früher so etwas wie die Callas auf vier Rädern: launisch und bisweilen zickig. Doch wenn man damit richtig umgehen konnte, dann schmetterten sowohl die Alfa-Motoren als auch die Operndiva die schönsten Arien. Bislang wird unter den Hauben mit dem ,Scudetto" eher durchschnittliche Popmusik gespielt. Für die Fiat-Tochter Grund genug, einen neuen Musikanten an den Start zu bringen. Dieser heißt 1.8 TBi 16V, wir haben ihn im Spider getestet.