Limitiertes Sondermodell ist ab sofort bestellbar

Erst im Frühjahr 2005 kommt der neue Smart Forfour als starke Brabus-Version auf den Markt. Wer nicht so lange warten will, hat jetzt eine Alternative. Ab sofort kann der Forfour als Edition Sportstyle bestellt werden. Auf dem Pariser Autosalon vom 25. September bis zum 12. Oktober 2004 wird das Sondermodell erstmalig gezeigt. Bestellt werden kann es zum Preis von 19.900 Euro aber bereits jetzt. Wer einen der sportliche Viersitzer ergattern will, sollte sich beeilen: Das Editionsmodell ist auf 500 Stück limitiert.

Brabus-Optik
Ausgewählte Brabus-Features wie Frontspoiler, Sportendschalldämpfer, Dreispeichen-Lederlenkrad, Schaltknauf und Handbremsgriff sollen den Forfour zum Sport-Smart machen. Ab Werk sind auch das Panorama-Glasdach und die Klimaanlage an Bord. Für die Tridion-Sicherheitszelle und die Body Panels sind sämtliche Farben verfügbar, die auch für die Serienfahrzeuge erhältlich sind.

Gesteigert auf 122 PS
Doch nicht nur optisch sorgt die Edition für einen sportlichen Auftritt: Bei einem Hubraum von 1,5 Litern steht die Motorleistung von 122 PS gemeinsam mit dem Sportfahrwerk und den Brabus-Rädern für jede Menge Fahrspaß. Die Leistungssteigerung wird durch ein Tuning-Kit erreicht, das bald für alle Smart Forfour angeboten wird.

Das Sondermodell ist ein Vorgeschmack auf die kommende Brabus-Variante. Wie viel PS diese haben soll, wird noch nicht bekannt gegeben.
(hd)

Bildergalerie: Sport-Look für Forfour