Insgesamt stehen 23 verschiedene Ausstattungsvarianten zur Auswahl

Die Grundpreise des C4 Picasso stehen fest. Der Kompaktvan wird mit vier verschiedenen Motoren und drei Getrieben in den Ausstattungslinien Advance, Style, Confort, Tendance und Exclusive angeboten. Die Preise beginnen bei 20.800 Euro für den 1.8 16V Advance. Das preiswerteste Diesel-Modell ist der HDi 110 Advance für 22.400 Euro. Die teuerste Version, der HDi 135 Exclusive ist ab 29.400 Euro zu haben.

Serienausstattung
Alle C4 Picasso haben serienmäßig sieben Einzelsitze, von denen die hinteren fünf sich einzeln in den Wagenboden klappen lassen. Serienmäßig sind außerdem ABS, ESP mit ASR, sieben Airbags, elektrische Fensterheber und Rückspiegelverstellungen an Bord. Ab der Ausstattungslinie ,Style" ist zudem eine Klimaanlage Serie.

Sechsgang-Getriebe
Mit Ausnahme des Einstiegs-Benziners gibt es für alle Motoren optional ein elektronisch gesteuertes Sechsgang-Getriebe, in dem Kupplung und Getriebe elektrohydraulisch betätigt werden.
(sn)

Bildergalerie: Preise für C4 Picasso