Der Carlos-Kellá-Kalender für 2012 ist da

Das Jahr 2012 wird wieder sexy. Für die bekennenden Liebhaber erotischer Kurven in Blech und Nylon hat der Hamburger Fotograf Carlos Kellá sein Objektiv scharf gestellt. Der Meister der erotischen Fotografie hat nun zum vierten Mal spektakuläre Autos und atemberaubende Ladies für seinen Wochenkalender inszeniert. ,Girls & legendary US-Cars" ist wieder ein scharfer Grund, sich auf die 52 Wochen des kommenden Jahres zu freuen.

Seltene automobile Einzelstücke
Die Auswahl der US-Cars und der Girls hat Carlos Kellá nach eigenen Angaben für die neue Auflage noch feiner getroffen. Es ist ihm gelungen, seltene Einzelstücke aus den 1940er- bis in die 1970er-Jahre vor die Kamera zu bekommen, gepaart mit neuen Modellen aus dem Kreis der erotischen Fotokunst.

Auf 2.000 Stück limitiert
Das auf 2.000 Exemplare limitierte Erotik-Werk dürfte zum begehrten Wandschmuck für das Wohnzimmer, die Werkstatt oder das Büro werden. Der Kalender kann unter www.my-pa.de oder bei Amazon für 29,90 Euro bestellt werden.

Girls & US-Cars 2012