Chevrolet Aveo RS auf der Detroit Motor Show 2012

Chevrolet schickt mit dem Aveo RS ein neues Topmodell im Kleinwagen-Segment auf die Straße. Auf der North American International Auto Show (9. bis 22. Januar 2012) in Detroit präsentiert der US-Hersteller den kleinen Kraftzwerg erstmals der Öffentlichkeit – als Sonic RS, wie er in den USA heißen wird. In Europa wird er dann als Aveo RS verkauft.

1,4-Liter-Turbo von Opel
Das Herzstück des Aveo RS bildet ein von Opel bekannter 1,4-Liter-Ecotec-Turbo mit 140 PS. Das maximale Drehmoment von 200 Newtonmeter wird wahlweise über eine Sechsgang-Schaltung oder ein Sechsgang-Automatikgetriebe auf die Vorderachse übertragen. Beide Getriebevarianten wurden besonders sportlich abgestimmt. Der RS dürfte in unter neun Sekunden auf 100 km/h beschleunigen und eine Höchstgeschwindigkeit von rund 200 Stundenkilometer erreichen. Genaue Messwerte hat Chevrolet noch nicht bekannt gegeben.

RS-Design
Die sportliche Note ist dem neuen Topmodell bereits äußerlich anzumerken. Eine dynamischere Front mit neu gestalteten Nebelscheinwerfern und der RS-typische Kühlergrill lassen den Aveo aggressiver wirken. Aus der neuen Heckschürze blicken verchromte Endrohre der Sportabgasanlage. Ein Dachkanten-Spoiler soll für einen höheren Anpressdruck auf die Straße sorgen. Weitere Erkennungszeichen des nur als Fünftürer erhältlichen Aveo RS sind schwarz lackierte Außenspiegel und 17 Zoll große Leichtmetallräder im Fünf-Speichen-Design. Zudem wurde die Karosserie etwas gesenkt. In den USA gibt es den Turbozwerg ausschließlich in den Farben Rot, Schwarz, Grau und Weiß.

Sportliches Interieur
Im Interieur geht es sportlich weiter. Neben einem Sportlenkrad und Sportsitzen vorne bekommt der Aveo RS Pedale aus Aluminium sowie einen neuen Schaltknauf für die Handschaltung. Auch die Instrumente werden neu gestaltet. Das Infotainment-System MyLink mit sieben Zoll großem Touchscreen gehört in den USA zum Standard. Dort kommt der Sonic RS in der zweiten Hälfte 2012 auf den Markt. Wann das europäische Pendant Aveo RS bei uns zu haben ist, wurde noch nicht vermeldet. Auch die Preise sind noch nicht bekannt. Wir gehen von rund 19.000 Euro für den kleinen Ami mit Handschaltung aus.

Turbozwerg Aveo RS