Gewaltige Lautstärken fürs Auto: Hi-Fi-Sound im Wattrausch

Der Boden der Messehallen vibriert Besorgnis erregend, die Subwoofer und Endstufen glühen in blauem LED-Licht bedrohlich vor sich hin. Wem ein Auto mit Autoradio plus eingebautem Monolautsprecher reicht, der ist hier falsch. Wer gerne mal seine kleine Vorstellungswelt von dem, was in Sachen Car-Hi-Fi-Aufrüstung möglich ist, sprengen möchte, der braucht die Eindrücke von der Car + Sound. Große Komponentenhersteller, gesponserte Wettkampfteams und fanatische Privatumbauer prasseln hier um die Wette. Alle mit verschiedenem Budget, aber einer Gemeinsamkeit: Fast keiner kann es sich leisten, die Rückbank im Auto zu lassen. Sechs 12-Zoll-Subwoofer müssen halt irgendwo untergebracht werden.