Jeder Tropfen zählt: Spritspartipps für jedermann

Hohe Kraftstoffpreise belasten das Familienbudget mittlerweile spürbar. Viele Autofahrer fragen sich, was sie dagegen tun können. Weniger fahren? Generell nicht verkehrt, aber Pendler sind zwingend auf ihr Auto angewiesen. Günstigere Tankstellen suchen? Hier muss die Relation zwischen Aufwand und Ergebnis gesehen werden. Zudem sind die Preisunterschiede zwischen den Anbietern immer geringer geworden. Eine Umrüstung auf Gas oder der Kauf eines neuen, sparsameren Autos? Klingt gut, aber viele besitzen nicht das nötige Kleingeld, um so spontan zu handeln. Außerdem bleibt man auf die eine oder andere Weise an Treibstoff gebunden. Wir zeigen Ihnen deshalb, wie Sie ohne großen Aufwand täglich Sprit sparen können. Klicken Sie sich durch unsere Tipps und Tricks.