Alle Triebwerke, die prämiert wurden

Seit mittlerweile über zehn Jahren verteilt eine 65-köpfige Jury internationaler Motorjournalisten die ,International engine of the year"-Awards. Vergeben werden Preise in elf Teil- und einer Hauptkategorie. Aggregate aus dem BMW-Konzern dominieren im Jahr 2010 – sie liegen in vier von zwölf Kategorien vorne. Klicken Sie sich durch unsere Fotoschau und sehen Sie die Preisträger der einzelnen Kategorien.