Unvergängliche Automobile aus der Heimat

Oldtimer erfreuen sich in Deutschland steigender Beliebtheit. Zumindest wächst die Anzahl an Fahrzeugen, die mit H-Kennzeichen unterwegs sind. Das ergab eine Statistik des Kraftfahrtbundesamts (KBA), die jetzt im Auftrag des Verbandes der Automobilindustrie (VDA) erstellt wurde. In den letzten fünf Jahren ist die Zahl der Oldtimer mit H-Kennzeichen um mehr als ein Drittel auf rund 210.000 Fahrzeuge gestiegen. Das H-Kennzeichen sieht der Gesetzgeber für alle Fahrzeuge vor, die mindestens 30 Jahre alt, entsprechend gut erhalten und gepflegt worden sind. Der Kfz-Steuersatz für entsprechende Fahrzeuge beträgt einheitlich knapp 192 Euro im Jahr.

Welche Automobile mit H-Kennzeichen sind in Deutschland besonders begehrt? Wir zeigen Ihnen in unserer Bildergalerie die 20 beliebtesten Oldtimer.