Die coolsten Kisten aus den James-Bond-Filmen

Ob Klein oder Groß, ob Jung oder Alt: Es gibt vermutlich kaum jemanden, der James Bond nicht kennt. Die Romanfigur des britischen Geheimagenten 007, erdacht von Schriftsteller Ian Fleming, erlangte besonders durch die Verfilmungen einen riesigen Bekanntheitsgrad. Das lag wohl vor allem daran, wie cool Sean Connery, Roger Moore, Timothy Dalton, Pierce Brosnan und Co. den Spion verkörperten. Doch es gibt noch einen zweiten Grund: Bond und seine Gegner sind an Land, zu Wasser und in der Luft auch stets mit coolen Fahr- und Flugzeugen unterwegs. Ob der Aston Martin mit ,Wechselkennzeichen" und Maschinengewehren, der tauchende Lotus Esprit, ein Krokodil-Mini-U-Boot oder der BMW 7er mit sich selbst abdichtenden und wieder aufblasenden Reifen: 50 der rasantesten und kuriosesten Fortbewegungsmittel aus 50 Jahren James-Bond-Film sind bis Dezember 2012 im National Motor Museum im englischen Beaulieu zu sehen. Hier zeigen wir Ihnen eine Auswahl dessen, was Sie bei einem Besuch erwartet.