Audioanlagen fürs Auto von namhaften Herstellern ab Werk

Guter Klang zählt nicht nur, wenn es mal ein bisschen länger dauert. Das Auto ist oft ein Stück fahrbares Zuhause. Abgeschottet von der klanglich ungeordneten Außenwelt, soll die Akustik in der Kabine für hochwertigen Sound sorgen. Immer mehr namhafte Audio-Spezialisten entdecken den Car-Audio-Markt für sich und lassen ihr Equipment von dem jeweiligen Autohersteller bereits ab Werk einbauen.

Vorteil für den Kunden: Die Technik ist sowohl optisch als auch von der Abstimmung her perfekt an die Bedingungen des jeweiligen Fahrzeugs angepasst. Dafür müssen die Sound-Ingenieure lange tüfteln: Das Soundtuning für die Bang-&-Olufsen-Anlage im Flügeltürer Mercedes SLS AMG dauerte beispielsweise sechs Monate.

Die Top-Musikanlagen kosten bei vielen Herstellern Aufpreis – aber eine Anlage gleicher Qualität für die eigene Wohnung würde oft ein Vielfaches kosten. Die Hersteller der Premium-Soundtechnik hoffen natürlich auch darauf, dass der ein oder andere Autofahrer vielleicht mit der Anschaffung einer aufwendigen Heimanlage des gleichen Anbieters liebäugelt. Wir haben uns angeschaut, welche Automobil-Hersteller mit welchen Audio-Spezialisten zusammenarbeiten. Hier trifft das Who is Who der Audio-Szene auf das Who is Who der Automobil-Szene.