Die Tops und Flops der Automodelle

Mercedes C-Klasse, Opel Astra, VW Golf: Fast jeder kennt diese Kassenschlager, viele kaufen sie. Doch fast jeder Hersteller hat auch Autos im Programm, die nur selten vom Hof rollen. Wir zeigen Ihnen die Erfolgstypen und Mauerblümchen. Grundlage sind die Zulassungszahlen des Kraftfahrt-Bundesamts (KBA) von Januar bis Oktober 2011. Nicht berücksichtigt haben wir neue Modelle, die noch nicht oder erst seit kurzem beim Händler stehen und daher nur mit wenigen Exemplaren in der Statistik aufweisen. Ebenso ist der Begriff "Flop" sehr relativ: So kommt der schlechtverkaufteste Skoda immer noch auf Stückzahlen, die woanders zur Nummer eins reichen würden. Trotzdem gibt es einige Überraschungen.