Eine Top 10 von Alfa Romeo bis Porsche

Wer viele Pferdestärken unter der Haube will, braucht viele Zylinder, oder? Heute nicht mehr. Mittlerweile stoßen selbst Vierzylinder-Aggregate bis zur 400-PS-Schwelle vor. Man braucht also keine acht, zehn oder zwölf Töpfe mehr im Maschinenraum, um für ordentlich Dampf im Kessel zu sorgen. Wir haben uns deshalb gefragt, was die aktuell PS-stärksten Sechszylinder-Serienmodelle auf dem Markt sind. Diese Top 10 ist dabei herausgekommen ...