Der Test des Jahres! Zumindest für alle, die schnelle aufregende Autos mögen. Wir haben, zu unserer eigenen Überraschung, zwei der schnellsten Autos der Welt im Video-Vergleichstest

Eigentlich braucht man hier nicht viele Worte. Wir haben zwei der schnellsten, seltensten und teuersten Autos der Welt zum Test bekommen! Immer noch schwer zu glauben, dass es funktioniert hat. Ganz ohne Probleme lief unser Vergleich zwischen Porsche 911 GT2 RS und McLaren allerdings nicht ab. Welche Schwierigkeiten wir hatten und welches Auto am Ende gewinnt, erfahrt ihr im Video. Test: Porsche 911 GT2 RS vs. McLaren 720S.

 

* Kleine Korrektur: Dem GT2-Motor liegt der 3,8-Liter-Sechszylinder aus dem 911 Turbo S zugrunde. Der 991.1 GT3 hat zwar ebenfalls 3,8-Liter Hubraum, besitzt allerdings (auch ohne die Turbolader) weniger Gemeinsamkeiten mit dem GT2-Triebwerk als der Motor des 911 Turbo. Sorry, den Fehler haben wir zu spät bemerkt. Beim GT2-RS-Motor kommen größere Turbolader zum Einsatz als beim Turbo S.