Unterwegs im Stufenheck-3 mit 150 PS

Es ist schon seltsam: Während das Stufenheck hierzulande unterhalb von Mercedes E-Klasse und Co. kaum noch eine Rolle spielt, fahren Länder wie die USA oder China voll auf die klassische Karosserieform ab. Gründe sind die höhere Diebstahlsicherheit bei einem separaten Kofferraum und auch das repräsentative Aussehen. Zu der seltenen Spezies der kompakten Stufenheckautos in Deutschland gehört die Mazda 3 Limousine.

Schicke Einschränkung
Wer beim Mazda 3 das Stufenheck bevorzugt, hat keine große Auswahl: Motorenseitig stehen nur zwei Benziner mit 105 und 150 PS bereit. Wir haben uns für den großen Otto entschieden, der zudem mit einem Start-Stopp-System kombiniert wird. Bevor wir das Aggregat anlassen, widmen wir uns der Optik: Mazda hat es erfolgreich geschafft, der Limousine ein flottes Aussehen zu verpassen. Dazu trägt insbesondere der kurze hintere Überhang bei. Leider ist damit auch ein Nachteil verbunden, denn die Öffnung des Kofferraums fällt recht schmal aus. Zudem vermisst man einen Griff am Heckdeckel, er würde bei Schmuddelwetter für halbwegs saubere Finger sorgen. Mit 430 Liter reicht das Gepäckabteil nicht an üppige Höhlen wie etwa die des VW Jetta heran.

Licht und Schatten
Im Zuge des jüngst erfolgten Mazda-3-Liftings wurde auch die Limousine aufgehübscht.Das leicht überarbeitete Cockpitgefällt durch einfache Bedienung, ein Tom-Tom-Navi in der Mittelkonsole ersetzt den bisherigen kleinen Monitor unterhalb der Windschutzscheibe. Für letztere gibt es übrigens eine praktische Heizung, ein pfiffiges Extra ist zudem der im Außenspiegel integrierte Totwinkelwarner. Der Zweiliter-Benziner ist um Laufruhe bemüht, kann aber eine leichte Anfahrschwäche nicht kaschieren. Erst ab 2.000 Umdrehungen spürt man etwas von den 150 PS, doch dann nimmt das Geräuschniveau zu. Positiv sind hingegen die sehr knackige Sechsgang-Schaltung mit Schaltpunktanzeige und die direkte Lenkung. Das überarbeitete Fahrwerk ist zwar komfortabler als bislang, dennoch rollt der Mazda 3 ziemlich straff ab. Punkte sammelt die Limousine beim Preis: 22.590 Euro kostet sie in der Edition-Ausstattung, Klimaautomatik, Totwinkelwarner und 17-Zoll-Alus inklusive.

Wertung

  • ★★★★★★★★☆☆
  • Warum nicht mal ein Stufenheck probieren? Die Mazda 3 Limousine erfreut das Auge mit einer flotten Optik. Abzüge gibt es für das straffe Fahrwerk und den eher kleinen Kofferraum. Auch der Zweiliter-Benziner vermag nicht auf ganzer Linie zu überzeugen. Toll sind hingegen die Schaltung mit kurzen Wegen und vor allem der Preis: Ein ähnlich motorisierter VW Jetta ist über 3.000 Euro teurer.

  • Antrieb
    80%
    knackige Schaltung
    träger Motor
  • Fahrwerk
    80%
    direkte Lenkung
    zu straffes Abrollverhalten
  • Karosserie
    75%
    schickes Design
    kleiner Kofferraum
  • Preis
    85%
    gute Serienausstattung
    relativ hoher Verbrauch

Preisliste


Mazda 3 Stufenheck 2.0 DISI Edition

Grundpreis: 22.590 Euro
Ausstattungen Preis in Euro
ABS Serie
ESP Serie
ASR Serie
Airbag Fahrer Serie
Airbag Beifahrer Serie
Seitenairbags vorn Serie
Kopfairbags vorn Serie
Kopfairbags hinten Serie
elektr. Fensterheber vorn Serie
elektr. Fensterheber hinten Serie
elektr. verstellbare Außenspiegel Serie (inklusive Heizung)
Klimaautomatik Serie (Zwei-Zonen)
Zentralverriegelung mit Fernbed. Serie
Automatikgetriebe 1.200
Bildschirmnavigation 720
CD-Radio Serie
MP3 Serie
Metalliclackierung 530
Leichtmetallfelgen Serie (17 Zoll)
Sitzhöheneinstellung Serie (Fahrer und Beifahrer)
Tempomat Serie
Xenonlicht 1.870 (Paket)
Nebelscheinwerfer Serie
Spurwechselassistent Serie

Datenblatt

Motor und Antrieb
Motorart Ottomotor mit Direkteinspritzung 
Zylinder
Ventile
Hubraum in ccm 1.999 
Leistung in PS 150 
Leistung in kW 110 
bei U/min 4.500 
Drehmoment in Nm 191 
Antrieb Frontantrieb 
Gänge
Getriebe Schaltgetriebe 
Fahrwerk
Spurweite vorn in mm 1.530 
Spurweite hinten in mm 1.515 
Radaufhängung vorn McPherson-Achse 
Radaufhängung hinten Mehrlenkerachse 
Bremsen vorn Scheiben innenbelüftet 
Bremsen hinten Scheiben 
Wendekreis in m 10,9 
Räder, Reifen vorn 205/50 R17 
Räder, Reifen hinten 205/50 R17 
Lenkung Zahnstangenlenkung mit elektrohydraulischer Servounterstützung 
Maße und Gewichte
Länge in mm 4.580 
Breite in mm 1.755 
Höhe in mm 1.470 
Radstand in mm 2.640 
Leergewicht in kg 1.340 
Zuladung in kg 480 
Kofferraumvolumen in Liter 430 
Anhängelast, gebremst in kg 1.300 
Dachlast in kg 75 
Tankinhalt in Liter 55 
Kraftstoffart Super 
Fahrleistungen / Verbrauch
Höchstgeschwindigkeit in km/h 212 
Beschleunigung 0-100 km/h in Sekunden 10,4 
EG-Gesamtverbrauch in Liter/100 km 6,7 
EG-Verbrauch innerorts in Liter/100 km 9,1 
EG-Verbrauch außerorts in Liter/100 km 5,3 
CO2-Emission in g/km 175 
Schadstoffklasse Euro 5 
Fixkosten
Garantie 3 Jahre oder 100.000 Kilometer 

Gallery: Lieber Limousine?