Schon seit geraumer Zeit setzt Toyota auf Hybrid statt Diesel. Kleinstes Hybridmodell ist der neue Yaris. Auf rund 75 Prozent Anteil innerhalb der Baureihe prognostiziert die Marke den Hybrid-Anteil. 

Im Yaris bringen es ein 1,5-Liter-Benziner und ein Elektromotor auf zusammen 85 kW (116 PS) Systemleistung. Eine neue Li-Ionen-Batterie ist ist 12 Kilogramm leichter als der bisherige NiMH-Akku. Dazu kommt eine CVT-Automatik.

9,7 Sekunden benötigt der Yaris Hybrid auf 100 km/h, maximal schafft er 175 km/h. Offizieller Verbrauch: 3,2 Liter.