Der BMW iX startet Ende 2021. Noch sind nicht alle Daten genau bekannt, aber laut BMW ist das SUV etwa so lang wie ein X5 (also rund 4,90 Meter), der Radstand beträgt genau 3.000 Millimeter und ist damit 25 Millimeter länger als beim X5. Er wird also gegen den Audi e-tron und den Mercedes EQC antreten.

Für den Antrieb sorgen zwei E-Motoren mit zusammen etwa 370 kW (500 PS). Damit soll der Wagen in weniger als 5,0 Sekunden auf Tempo 100 sprinten. Der Akku hat "mehr als 100 kWh brutto" und soll über 600 Kilometer nach WLTP ermöglichen. Aufgeladen wird mit bis zu 200 kW.

  • Basispreis: noch nicht bekannt
  • Antrieb: 2 E-Motoren mit rund 370 kW (500 PS)
  • 0-100 km/h: <5,0 Sek.
  • Höchstgeschwindigkeit: k.A.
  • Akku: >100 kWh brutto
  • Reichweite: >600 km WLTP
  • Länge: ca. 4,90 Meter
  • Kofferraum: k.A.
  • Stand: 10. Februar 2021