Der neue DS 4 ist mit 4,40 Mehr Länge und 1,47 Meter Höhe ein typischer Kompaktwagen. Außer mit Verbrennern wird er auch als Plug-in-Hybrid mit dem Zunamen E-Tense angeboten – mit automatisch ausfahrenden Türgriffen und edlem Innenraum.

Damit hat die PSA-Gruppe nun auch einen Kompaktwagen mit PHEV-System. Der Antrieb ist vom Peugeot 508 Hybrid und aus den Kompakt-SUVs von PSA bekannt: Es ist der mit 180-PS-Benziner und Frontantrieb sowie einer Systemleistung von 225 PS. Die Preise wurden noch nicht bekannt gegeben. Auf unserem Elektroportal InsideEVs.de lesen Sie mehr zur E-Tense-Version des DS 4 inklusive Übersicht über alle anderen Plug-in-Hybride auf Basis der Plattform EMP2