Das erste vollelektrische Lexus-Modell ist da. Bereits im November 2019 angekündigt, kam der UX 300e nun am 11. Januar 2021 auf den Markt. Der 4,50 Meter lange Neuling basiert wie seine konventionell angetriebenen Brüder auf der Plattform TNGA in der Version für das kompakte C-Segment (TNGA-C).

Für den Vortrieb sorgt ein 150 kW (204 PS) starker Elektromotor, der die Vorderräder antreibt. Die Energie liefert eine neu entwickelte 54-kWh-Batterie unter dem Fahrzeugboden. Sie ermöglicht eine Reichweite von 315 Kilometern nach WLTP. Aufgeladen wird mit bis zu 6,6 kW Wechselstrom oder 50 kW Gleichstrom.

  • Basispreis: 47.550 Euro
  • Antrieb: E-Motor vorne mit 150 kW (204 PS) und 300 Nm
  • 0-100 km/h / Höchstgeschwindigkeit: 7,5 Sek. / 160 km/h
  • Akku / Reichweite: 54 kWh / 315 km WLTP
  • Aufladen: bis 6,6 kW AC, bis 50 kW DC
  • Länge: 4,50 Meter
  • Kofferraum: 367 Liter, Maximalvolumen nicht bekannt
  • Marktstart: Januar 2021
  • Stand: 1. Februar 2021