Vorhang auf für einen ganz besonderen Rekordhalter: Der VW Käfer ist das meistgebaute Auto der Welt, dessen Grundzüge während der gesamten Produktionsdauer einigermaßen gleich blieben.

Anders formuliert: Technisch hatte sich der Käfer in sechs Jahrzehnten weiterentwickelt. Aber er sah noch ungefähr so aus wie der KdF-Wagen von 1938 und hatte wie dieser einen luftgekühlten Vierzylinder-Boxer im Heck.

Das Foto zeigt den letzten gebauten Käfer. Nach exakt 21.529.454 Exemplaren war 2003 im mexikanischen Puebla endgültig Schluss.