Seit gefühlten Ewigkeiten begleiten uns bereits die Erlkönigbilder des kommenden Audi RS 3. Wie es aussieht, könnte es bis zu seiner Premiere aber noch bis zu neun Monate dauern. Was uns dann aller Voraussicht nach erwartet, bietet aber mehr als genug Grund für Freude.

Der wunderbare Fünfzylinder bleibt uns erhalten, dürfte dann um die 420 PS leisten. Außerdem erwarten wir ein lebendigeres Torque-Vectoring-Allradsystem und eine ziemlich brachiale Optik. Das Ganze wohl zu Preisen, die in Richtung 60.000 Euro oder mehr gehen dürften.

  •        Basispreis: noch nicht bekannt
  •        Motor: 2,5-Liter-Fünfzylinder-Turbo mit ca. 420 PS/500 NM
  •        0-100 km/h: vermutlich unter vier Sekunden
  •        Marktstart: Ende 2021