Ja, auch wenn wir gerade mit Elektroautos und SUVs überschüttet werden, kann man sich noch über eine neue, "ganz gewöhnliche" Mittelklasse-Limousine freuen. Die Mercedes C-Klasse wird sich äußerlich gar nicht so sehr vom Vorgänger unterscheiden, unter dem Blech aber ein regelrechtes Technologie-Feuerwerk abbrennen. 

Einige Tech-Highlights dürften aus der neuen S-Klasse herunter rieseln. Neben den bekannten Benzinern und Dieseln wird es auch Plug-in-Hybride mit mehr Reichweite geben. 

Die offizielle Vorstellung des W206 erwarten wir in den nächsten Monaten. Mitte 2021 könnte sie dann beim Händler stehen. AMG-Varianten, das T-Modell und erstmals auch ein All-Terrain-Modell werden folgen.

  • Varianten: Vierzylinder-Diesel, -Benziner und -Plug-in-Hybride; Heck- und Allradantrieb
  • Länge: circa 4,70 Meter
  • Basispreis: noch nicht bekannt
  • Marktstart: etwa Mitte 2021