Ist das der endgültige Sargnagel für Coolness auf vier Rädern oder die Zukunft der intelligenten Mobilität? Zumindest ist es … anders. Der Citroen Ami ist ein winziger Elektro-Würfel mit nur 2,41 Meter Länge, einer Vmax von 45 km/h und einer Reichweite von etwa 75 km (im World Motorcycle Test Cycle, WMTC).

Für die Stadt reicht es also gerade so, aber ausgerechnet seine Radikalität könnte auch viele ansprechen. Marktstart soll im ersten Quartal 2021 sein. In Frankreich gibt es den Ami ab etwa 6.900 Euro, die Preise für Deutschland sind noch nicht bekannt.

  • Basispreis: noch nicht bekannt
  • Motor: E-Motor mit 6 kW/8 PS
  • Höchstgeschwindigkeit: 45 km/h
  • Akku: 5,5 kWh
  • Reichweite: bis zu 75 km (WMTC) 
  • Länge: 2.410 mm
  • Marktstart: 1. Quartal 2021