Dacia bringt im Herbst 2021 den Spring Electric auf den Markt. Optisch und technisch orientiert er sich am chinesischen Renault K-ZE. Er dürfte eines der günstigsten E-Autos in Europa werden.

Für den Antrieb sorgt ein Elektromotor an der Vorderachse mit gerade mal 33 kW (44 PS). Zur E-Rakete wird der Spring damit sicher nicht. Die Spitze liegt bei 125 km/h. Der 27-kWh-Akku soll 225 Kilometer Reichweite nach WLTP ermöglichen.

Aufgeladen wird mit maximal 6,6 kW Wechselstrom, optional mit 30 kW Gleichstrom. Die offiziellen Preise sind noch nicht bekannt, wir rechnen aber definitiv mit weniger als 20.000 Euro inklusive Batterie.

  • Basispreis: unter 20.000 Euro
  • Antrieb: E-Motor mit 33 kW (44 PS) vorne
  • Akku / Reichweite: 27 kWh / 225 km WLTP
  • Länge: 3,73 Meter
  • Marktstart: Herbst 2021