Die Ultium-Plattform, auf der die künftigen GM-Elektroautos stehen, ist extrem variabel.

Deutschland
Unsere internationalen Ausgaben